Informationen rund um die E-Zigarette No ratings yet.

image_pdfimage_print

Ich wurde in letzter Zeit immer wieder auf meine E-Zigarette angesprochen. „Die ist doch genauso schädlich!“, „Was ist da denn alles drin?“ oder „Wie funktioniert die?“

In meiner Anfangszeit als Dampfer habe ich mir folgende YouTube-Kanäle angesehen:

Natürlich gibt es viele weitere YouTube-Kanäle zur E-Zigarette, auf die ich an dieser Stelle allerdings nicht eingehen kann. Es würde einfach den Rahmen sprengen.

Professor Bernd Mayer von der Universität Graz erklärt auf seinem YouTube-Kanal sehr anschaulich die E-Zigaretten aus toxikologischer bzw. pharmakologischer Sicht. Er hat nicht nur die eben genannten Videos veröffentlicht, sondern auch mehrere Dokumente zum Thema E-Zigarette verfasst (veröffentlicht sind folgende Dokumente auf www.dampfe.info):

Und aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass die E-Zigarette auch einige Vorteile mitbringt:

  • Das Weglassen der Tabakzigarette fällt durch die rauchertypische Bewegung der Hand zum Mund leichter
  • man muss nicht so oft tapezieren, da sich weder Rauch noch der Geruch in den Tapeten festsetzt
  • unter’m Strich ist es günstiger als Rauchen
  • die eigene Kleidung riecht nicht mehr nach Rauch
  • man bekommt besser Luft beim Atmen
  • die Kondition verbessert sich

Wie bei vielen Dingen gibt es auch hier Nachteile, die ich für mich jedoch ganz bequem verschmerzen konnte und auch kann:

  • man muss häufiger die Fenster putzen, da sich der ausgeatmete Dampf an den Fensterscheiben niederschlägt, grad in den kälteren Monaten
  • die ersten Anschaffungskosten sind höher als eine Schachtel Zigaretten mit Feuerzeug
  • man bekommt nicht überall Nachschub (Liquids, Coils, Akkus, Zubehör)
  • man wird teilweise immer noch schief angeschaut und bekommt gelegentlich (in meinen Augen) blöde Sprüche wie “das ist doch viel schädlicher” oder “ist da auch so ein Chemiecocktail drin?”

Die Listen sind bestimmt nicht vollständig, gewähren aber einen ersten Überblick. Für weitere Fragen gibt es im Internet Foren wie z. B. www.e-dampfen-forum.de, www.dampfertreff.ch. Auch auf www.dampfe.info erhält manreichlich Informationen zur E-Zigarette ebenso wie bei der Interessengemeinschaft E-Dampfen e. V., der Verbrauchervertretung der Dampfer in Deutschland.

Please rate this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere