image_pdfimage_print

RKI-Hygienemaßnahmen bei der Behandlung und Pflege von SARS-CoV-2-Patienten No ratings yet.

 

Moin zusammen,

ich weiß, die wenigsten können Corona, Covid, etc. nicht mehr hören, aber an dieser Stelle möchte ich erneut auf die entsprechenden (teils aktualisierten) Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts hinweisen.

Please rate this

Corona-Pandemie: Interview zum Thema, wann Einmalhandschuhe sinnvoll sind No ratings yet.

Im Interview “Corona-Pandemie: Wann sind Einmalhandschuhe sinnvoll?“, nachzulesen auf www.pflegen-online.de mit dem Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (ÖGKH), Prof. Dr. Ojan Assadian, erklärt er, wann in Zeiten des Corona-Virus das Tragen von Handschuhen sinnvoll ist und wann nicht. Auch geht er am Ende des Interviews auf das Tragen der selbstgenähten Mund-Nasen-Schutzes ein

Please rate this

Erklärvideos der BZgA zum Coronavirus No ratings yet.

In diesem Beitrag möchte ich auf den YouTube-Kanal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Coronavirus hinweisen.

Zum einen gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus und zum anderen Videos in Gebärdensprache zum neuartigen Coronavirus.

Please rate this

Informationsvideos über das Coronavirus von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) No ratings yet.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat in ihrem YouTube-Kanal Informationsvideos über das Coronavirus (Link öffnet im eigenen Fenster) veröffentlicht.

Ebenfalls wurden im YouTube-Kanal der BZgA Videos in Gebärdensprache zum Coronavirus (öffnet ebenfalls im eigenen Fenster) veröffentlicht.

Please rate this

Coronavirus SARS CoV 2 5/5 (1)

Aus aktuellem Anlass veröffentliche ich hier Wissenswertes und Hintergrundinformationen zum Coronavirus SARS CoV 2

SARS-CoV-2 (Sars-CoV-2; vormals 2019-nCoV, 2019-novel Corona virus, „neuartiges Coronavirus 2019“ sowie Wuhan-Coronavirus[4]) ist die Bezeichnung eines im Januar 2020 in der chinesischen Stadt Wuhan, Provinz Hubei, neu identifizierten Coronavirus. Das Virus verursacht die Erkrankung namens COVID-19 (oder Covid-19, für Corona virus disease 2019)[5] und ist Auslöser der Coronavirus-Epidemie 2019/2020, die von der WHO zunächst als „gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite“ und am 11. März 2020 als Pandemie eingestuft wurde. In der Öffentlichkeit wird das Virus meist (nach der Virus-Familie) als Coronavirus, nur Corona, oder gelegentlich (nach der Krankheit) als Covid-19-Virus bezeichnet.[6]

Quelle: Wikipedia (12.03.2020)

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) scheint der Hauptübertragungsweg die Tröpfcheninfektion zu sein.

Zum Krankheitsverlauf lassen sich keine allgemeingültigen Aussagen zum „typischen“ Krankheitsverlauf machen, da er unspezifisch, vielfältig und stark variiert, von symptomlosen Verläufen bis zu schweren Pneumonien mit Lungenversagen und Tod.

Häufig treten schwere Verläufe auch bei Personen ohne Vorerkrankung auf, jedoch haben laut RKI ältere Personen ab etwa 50–60 Jahren, Raucher und Personen mit Herz- oder Lungenerkrankungen, chronischen Lebererkrankungen, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), einer Krebserkrankung und Patienten mit einem geschwächtem Immunsystem ein erhöhtes Risiko für schwere Verläufe.

Links zu weiteren (Hintergrund-)Informationen:

Hinweise zur Prävention und zum Management von Erkrankungen in Alten- und Altenpflegeheimen Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 10.03.2020)

Empfehlungen des Robert Koch-Institutes zu Hygienemaßnahmen im Rahmen der Behandlung von Patienten mit einer Infektion durch SARS-CoV-2, Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 09.03.2020)

Risikobewertung zu COVID-19, Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 09.03.2020)

Hinweise zur Prävention und zum Management von Erkrankungen in Alten- und Altenpflegeheimen, Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 10.03.2020)

SARS-CoV-2 Steckbrief zur Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19), Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 10.03.2020)

Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen, Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 11.03.2020)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus SARS-CoV-2, Quelle: Robert-Koch-Institut www.rki.de (Stand: 11.03.2020)

Informationen zum neuartigen Coronavirus SARS CoV 2, mit Antworten auf häufig gestellten Fragen und Hygienetipps, Quelle: www.infektionsschutz.de (Stand: 12.03.2020)

Informationen zum neuartigen Coronavirus (Erkrankung: Covid-19; Erreger: SARS-CoV-2), Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt, Stand: 12.03.2020

Empfehlung des Landesausschusses Rettungsdienst (LARD) in Zusammenarbeit mit dem Landesgesundheitsamt (NLGA) Niedersachsen zum Vorgehen und zu Schutzund Hygienemaßnahmen bei der Versorgung/Transport von Patienten mit V. a. Coronavirus-Infektionen (Covid-19) (Stand 02.03.2020), Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Empfehlungen zu COVID-19 für Alten- und Pflegeheime sowie ambulante Pflegedienste, Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Für Unternehmen und Behörden in Niedersachsen
Hinweise zum Neuartigen Coronavirus
(SARS-COV-2) und COVID-19, Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen
und Behörden in Niedersachsen
Hinweise zum Neuartigen Coronavirus
(SARS-COV-2) und COVID-19, Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Neuartiges Coronavirus: Empfehlungen für Bürgerinnen und Bürger, Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Please rate this