NRW-Gesundheitsminister will Pflegekräfte mit mehr Kompetenzen ausstatten

image_pdfimage_print

Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister in Nordrhein-Westfalen, hat eine größere Entscheidungsfreiheit für ambulante Pflegekräfte ins Spiel gebracht. Als Beispiel nannte er die Anschaffung spezieller Matratzen, für die bisher der Hausarzt angerufen werden müsse. Das sollten Pflegekräfte selbst entscheiden können, so der CDU-Politiker.

Quelle und kompletter Artikel: NRW-Gesundheitsminister will Pflegekräfte mit mehr Kompetenzen ausstatten auf www.haeusliche-pflege.net

Print Friendly, PDF & Email
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar