Digitalisierung erfordert neue Formen des betrieblichen Gesundheits­managements

image_pdfimage_print

Berlin – Die Digitalisierung ist in der Arbeitswelt breit angekommen und erfordert einen neuen Abgleich von Arbeit und Freizeit und ein gezieltes Gesundheits­manage­ment. Das zeigt eine neue Untersuchung der Barmer und der Deutschen Telekom. Forscher der Universität St. Gallen befragten dazu rund 8.000 Arbeitnehmer in Deutschland.

Quelle und kompletter Artikel: Digitalisierung erfordert neue Formen des betrieblichen Gesundheits­managements auf www.aerzteblatt.de

Print Friendly, PDF & Email
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar