Die Kunst, Heimbewohner mobil zu halten

image_pdfimage_print

Heimbewohner mobil zu halten, ist eine zentrale Aufgabe der Pflege. Prävention und gezielte Trainingsmaßnahmen sind in diesem Zusammenhang von unschätzbarem Wert. Darauf weisen Sabine Hindrichs und Ellen Fährmann zum Ende ihrer kleinen dreiteiligen Reihe zum Thema “Mobilität” in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Altenpflege hin.

Quelle und kompletter Artikel: Die Kunst, Heimbewohner mobil zu halten auf www.altenpflege-online.net

Print Friendly, PDF & Email
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar