image_pdfimage_print

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine nicht heilbare degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems. Sie wird auch Amyotrophische Lateralsklerose oder Myatrophe Lateralsklerose genannt, englisch auch Motor Neurone Disease, auch Lou-Gehrig-Syndrom oder nach dem Erstbeschreiber Jean-Martin Charcot Charcot-Krankheit.

Quellenangabe: ALS bei Wikipedia

Weitere Informationen

Hilfe für ALS-kranke Menschen

DGM – Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke

lateralsklerose.info – mit Infos über die Erkrankung, über den Umgang damit, Fragen & Antworten, Verzeichnisse mit ALS-Kliniken und Physiotherapeuten und weiterführenden Links