Änderungen 2017 in der Pflege

image_pdfimage_print

§ 14 SGB XI – Begriff der Pflegebedürftigkeit

§ 15 SGB XI – Pflegegrad

§ 28a SGB XI – Leistungen bei Pflegegrad 1

§ 36 SGB XI – Pflegesachleistung

§ 37 SGB XI – Pflegegeld

§ 38a SGB XI – ambulant betreute Wohngruppen

§ 39 SGB XI – Häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson

§ 41 SGB XI – Tages- und Nachtpflege

§ 42 SGB XI – Kurzzeitpflege

§ 43 SGB XI – Vollstationäre Pflege

§ 43b SGB XI – Zusätzliche Betreuung und Aktivierung in stationären Pflegeeinrichtungen

§ 45a SGB XI – Angebote zur Unterstützung im Alltag, Umwandlung des ambulanten Sachleistungsbetrags (Umwandlungsanspruch), Verordnungsermächtigung

§ 45b SGB XI – Entlastungsbetrag

§ 44 SGB XI – Leistungen zur sozialen Sicherung der Pflegepersonen

§ 140 SGB XI – Überleitung von bestehenden Pflegestufen in die künftigen Pflegegrade

Quelle und vollständiger Text mit Erläuterungen und Links zu weiteren Informationen: www.kv-media.de

Auch die FAZ hat dazu bereits einen Artikel „Das ändert sich in der Pflege 2017“ verfasst, auf den hier auf Pflege im Web bereits hingewiesen und verlinkt wurde.

Und die Verbraucherzentrale hat einen Artikel mit dem Titel „Keine Angst vor der Überleitung: Pflegebedürftige werden auf Pflegegrade umgestellt“ online gestellt

Print Friendly
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar